VISP-DAS STÄDTCHEN MIT DER FREUNDLICHEN NOTE:




Visp bildet den idealen Ausgangspunkt für das gesamte Tourismusangebot im Oberwallis. Neben den weltbekannten Destinationen Zermatt und Saas-Fee befindet sich eine Vielzahl von kleineren und mittleren Stationen in der Region um Visp. Seit der Inbetriebnahme des Lötschber-Basistunnels (NEAT) im Dezember 2007 wurde der Bahnhof Visp zur neuen Verkehrsdrehscheibe für das Oberwallis. Visp verfügt über eine wunderschöne Altstadt mit italienischem Ambiente.Das Städtchen Visp bietet in der Walliser Talebene ein attraktives Angebot an Freizeit-,Sport-, und Erholungsanlagen.

Homepage Visp







LAGE HOFJI:




Das Hofji liegt im Herzen von Visp im oberen Teil des alten Visper Dorfkerns., nach dem Kaufplatz und der Kirche. Die Atmosphäre dieses Ortes ist immer noch authentisch: ein kleiner Platz mit Pflastersteinen und Brunnen, umgeben von alten Gebäuden. Im Westen prägt der Lochmatter- oder Meierturm die stimmungsvolle Umgebung. Hier entsteht ein neuer, moderner Wohnungsbau mit vier hochwertigen, individuellen Eigentumswohnungen. Der Neubau verfügt über eine Tiefgarage und Kellerräume im Untergeschoss, welche über eine Rampe an der Westseite des Grundstückes erschlossen werden.Durch eine aussenliegende Treppe und Laubengänge erfolgt die Erschließung die Wohneinheiten. Ein Lift verbindet der Untergeschoss mit den oberen Geschossen. Gegen Süden haben alle Wohnungen grosszügige Loggien und eine durchgehende Terrasse.

VergrössernVisp Vergrössernlage1


Hofji Visp auf einer größeren Karte anzeigen